Newsletter Januar 2017

 

„20.000 Zuschauer-ein Rückblick“

13 Jan 2017, Geschrieben von Melanie Hainke in Newsletter

Für den Puppenspieler Matthias Kuchta ist das Jahr 2016 quasi vorüber. Gestern war das letzte Spiel in Soest, bevor die Woche davor der Rekord in Schortens weiter ausgebaut wurde: Über 550 Spiele für rund 90.000 Kinder. Seit 1990 spielt Matthias Kuchta regelmäßig 1-2 Wochen in der Vorweihnachtszeit im Bürgerhaus Schortens. Noch kein anderer Künstler ist dort so häufig aufgetreten wie Kuchta mit seinen Puppen. Zwischenzeitlich sind die Kinder der 90iger heute bereits selbst Eltern und kommen mit ihren Kindern. Ob noch eine weitere Generation folgt? Warten wir es ab.

Wo wir schon mal bei der Statistik sind. Wir haben gezählt und grob überschlagen: im Jahr 2016 hatte Matthias Kuchta 194 Aufführungen, davon 34 in Frankreich, 24 in Österreich und 1 jeweils in Belgien und Italien. Dies macht round about 20.000 Zuschauer. Das ist schon ordentlich. Die Weihnachtsferien mit der Familie und Freunden in Langenfeld hat sich unser Puppenspieler verdient. Für Matthias Kuchta geht das Theaterjahr wieder am 8. Januar los. Die ersten Termine sind in Oer-Erkenschwick, Hamm und Gelsenkirchen, also gleich um die Ecke. Dann folgt eine Tournee durch Frankreich. In Südfrankreich spielt Matthias Kuchta die Inszenierungen „Hans mon Herisson“ und „Le loup et les sept chevraux“ in Büchereien, Schulen, Kulturzentren und im Goethe-Institut in und um Bordeaux.

Kommen wir aber noch mal ins alte Jahr. Schon in Vorfreude? Oder eher ungeduldig? Während wir Großen in der Regel noch von Geschäft zu Geschäft huschen oder von einem Klick zum anderen, beginnen für die Kinder nun die Weihnachtsferien. Falls die Kids mal zu unruhig werden oder nicht wissen, wie sie die Zeit des Wartens überbrücken sollen, schauen Sie doch auf unsere kleine Kinderseite: http://lille-kartofler-figurentheater.de/kinderseite/ Hier gibt es Malvorlagen zu einigen Stücken und seit kurzem eine Frosch-Handpuppen-Bastelanleitung. Probieren Sie sie aus. Und zeigen Sie sie uns. Über erste gefaltete Handpuppen-Ergebnisse freuen wir uns – gerne auch als Post unter www.facebook.com/LilleKartoflerFigurentheater.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien und Freunden gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Ihr und Euer
Lille Kartofler Figurentheater