Newsletter September 2017

 

Sommerzeit = Probenzeit

06 Sep 2017, Geschrieben von Melanie Hainke in Newsletter

Von wegen Sommerpause. Die letzten Wochen gab es so viel zu tun. Zusammen mit Katja Lillih Leinenweber hat Matthias Kuchta an dem hässlichen Entlein gearbeitet. Einige von Ihnen kennen die Inszenierung, die Kuchta in der Vergangenheit zusammen mit Hiltrud Vorberg-Beck gespielt hat. Nun haben Matthias und Lillih das Stück so umgeschrieben, dass unser Puppenspieler alleine mit dem hässlichen Entlein auftreten kann. Dafür wurden einige der Figuren umgebaut, Texte, ja ganze Szenen umgeschrieben. Erste Fotos und Eindrücke gibt es unter www.facebook.com/LilleKartoflerFigurentheater zu sehen. Dass die Proben erfolgreich waren, hat das Radegaster Publikum am vergangenen Wochenende bestätigt. Weitere Spieltermine stehen an. Kommende Woche ist Matthias Kuchta mit seiner Neuinszenierung vom hässlichen Entlein vor allem im Norden unterwegs. Die genauen Spieltermine finden Sie wie gewohnt unter http://lille-kartofler-figurentheater.de/tourneeplan/.

Unser Tourneeplan hat auch den ein oder anderen märchenhaften Ort mit dabei. So zum Beispiel die Märchenstadt Steinau. Hier spielt Matthias Kuchta im Rahmen der Steinauer Puppenspieltage Ende September „Die Bremer Stadtmusikanten“. Übrigens, haben in Steinau die Brüder Grimm von 1791 – 1798 gelebt. Planen Sie am besten so, dass Sie vor oder nach dem Theaterbesuch noch das Brüder-Grimm-Haus besuchen können. Es lohnt sich! Aber passen Sie auf: Hund, Katze, Esel und Hahn haben meistens kurz vor der Aufführung Frei- äh Ausgang. Nicht dass es da noch ein Malheur gibt.

Nun stöbern Sie aber gerne selbst noch etwas auf unserer Internetseite oder auch bei uns in den sozialen Medien.

Bis bald!

Ihr und Euer
Lille Kartofler Figurentheater