title

NEWSLETTER JUNI 2014

 

Viel los im Juni

18 Jun 2014, Geschrieben von Melanie Hainke in Newsletter
Foto: M. Kuchta

Das Kidsfest in Vancouver war wieder großartig: Tolle Organisation mit gelungenen, mehrsprachigen Aufführungen! Auch die Pyjama night wurde von den kids gut angenommen. Selbst der „Theater-Kartenabreißer“ ist in seine gemütlichste Schlafanzughose für die Aufführung geschlüpft. Und das Wetter hat dieses Mal so richtig mitgemacht. Vancouver gilt ja gemeinhin als Regenloch. Das Wetterglück ist den Kanadiern nicht immer hold. Doch in diesem Sommer hatte Matthias Kuchta mit nur einem Regentag und angenehmen 21 Grad richtig Glück und auch ein wenig Zeit für die Westküste Kanadas. Wieder zurück in Deutschland hingegen war die Zeit eher kurz bis zur nächsten Tournee. Und trotz der sommerlichen Temperaturen in Kanada hat sich unser puppeteer eine Grippe mit nach Deutschland geholt, die über die Pfingsttage erst einmal auskuriert werden musste. Am Dienstag nach Pfingsten ging es dann schon wieder weiter, nämlich für eine Woche nach Frankreich. Wer mehr über die französische Gastspielwoche erfahren möchte, klickt doch mal auf unsere Facebook-Seite

Die nächsten Tage ist Matthias Kuchta vor allem mit dem Rotkäppchen unterwegs. Vorher gastiert Kuchta noch mit dem Wolf or in other words the Wolf in der Erich-Kästner-Grundschule bei ihm im rheinischen Langenfeld. Die Aufführung findet für die Grundschüler auf deutsch mit einzelnen, kurzen Ausflügen in die englische Sprache statt. Die Kinder können so prima der Handlung folgen und werden auf spielerische Art und Weise mit dem Englischen vertraut gemacht. So macht Fremdsprachenlernen Spaß und die ein oder andere Vokabel bleibt immer hängen. Details zu unserem bilingualem Schulprogramm  finden Sie auf unserer Website unter Bilinguales Schulprogramm.

Und schwupps befinden Sie sich auch schon auf unserer neu gestalteten Webseite. Schon gemerkt? In den letzten Jahren ist viel passiert: neue Stücke, viele neue Projekte sind entstanden. Facebook und youtube hat uns alle und wir es auch. Da war es höchste Zeit, unseren Internetauftritt strukturell, grafisch und inhaltlich anzupassen. Vielleicht ist das ein oder andere noch nicht ganz rund. Schreiben Sie uns, was Ihnen gefällt oder Ihrer Meinung nach nicht so gut gelungen ist. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Doch nun kommen Sie erst einmal gut in die neue Woche.

Ihr Lille Kartofler Figurentheater