title

KINDER- UND FAMILIENPROGRAMM

 

Der Eisenhans

Kinder- und Familienprogramm, • Märchen der Brüder Grimm

Figurenentwurf und -bau

Mechthild Nienaber und Matthias Kuchta

Plakatgrafik

Mechthild Nienaber

Das Märchen und das Puppenspiel

D

er Eisenhans ist eines der weniger bekannten Märchen der Brüder Grimm. Es handelt von einem jungen Prinzen, der unerlaubterweise den wilden Mann, den Eisenhans, aus dem Käfig befreit, mit ihm in die Welt hinauszieht, seine ersten Lebensaufgaben nicht besteht, durch Not und Armut zum erwachsenen Mann heranwächst. Das Märchen ist wie alle Märcheninszenierungen des Lille Kartofler Figurentheaters für Menschen ab 4 Jahren inszeniert. Dramatisch spannende Elemente wechseln ab mit komischen Sequenzen, Heiteres steht neben dem Ernsten, satirische Elemente fehlen nicht, gleichzeitig bleibt der Kern des Märchens erhalten, eine Inszenierung, die sowohl Kindern als Erwachsenen nachdenkliches Vergnügen bereitet.

Das Spiel
Gespielt wird mit großen Textilfiguren. Das Publikum wird immer wieder in das Geschehen einbezogen.